Der swisslicht ML1 ist ein fix zu montierender Scheinwerfer. Das tageslichtähnliche Licht lässt sich perfekt auf die Arbeitsflächen richten oder kann die nähere und weitere Umgebung ausleuchten. Der Scheinwerfer ist sehr robust, schlagresistent, wasserdicht und hat eine lange Lebensdauer. Er kann mit Batterien, Niederstrom oder Starkstrom gespiesen werden. Die Einsatzbreite wird durch ein grosses Zubehör (Infrarot-Filter, Stative, Motorstative, Nachführmechanismen, Steuerungselemente, Sensoren, etc.) erweitert und unterstützt.

Vorteile

Der ML1 bietet besseres Licht als High-End Halogenscheinwerfer, der Energieverbrauch ist wesentlich geringer. Der reduzierte Energieverbrauch alleine führt schon zu einer positiven Investitionsentscheidung. Neben den lichttechnischen und kommerziellen Vorteilen einer ML1 sind noch die grossen Vorteile im Bereich der Verarbeitung, Qualität und Lebensdauer zu nennen.
 

Kundenwünsche

Der ML1 kann problemlos an Kundenwünsche angepasst werden. Sowohl licht-technische, als auch Design- und Systemintegrationswünsche können berücksichtigt werden.

Systemintegration des ML1

Der ML1 wurde zum Beispiel mit einem 2-Achs-Motor, einem Kragarm/Twistlock und einem Steuerpult integriert um ferngestuert Überwachungs- und Beleuchtungsaufgaben zu übernehmen.

   

Übersichtsbild (klick zum Video starten)                          Steuerpult

 

Dokumentation für den swisslicht ML1:

Der ML1 Scheinwerfer

Benutzerhandbuch ML1-2X-TL (14 Seiten 10x21cm)